Aktuelles

Als nächste Termine stehen an:


Konsumführer-App ab jetzt erhältlich!

Wann und Wo: immer und überall

ab jetzt gibt's passend zu unserer Broschüre Konsumführer für Faire Kleidung auch eine App, die über den GooglePlayStore bezogen werden kann. So habt ihr die richtigen Adressen zum Shoppen immer dabei. Dazu hier auch die Datenschutzerklärung.

 

10 Jahre Fairtrade Stadt Karlsruhe

Wann und Wo: ab dem 14. Sept. 2020 in Karlsruhe

10 Jahre schon ist Karlsruhe schon Fairtrade Stadt. Das darf sich sehen lassen! Zum Jubiläum gibt es Spiel, Spaß und Spannung über die App Actionbound. Hier kann man mit der "Faire Stadt Karlsruhe - Erlebnistour" auf Schnitzeljagd gehen.
Ab dem 14. Sept. gibt es auch eine Wanderausstellung über die Höhepunkte aus den vergangenen Jahre der Fairtrade Stadt.
Mehr Infos dazu unter:

www.karlsruhe.de/fair

 

Micha Gottesdienst

Wann und Wo: Sonntag, 18. Okt. 2020, 19:00, St. Stephan

am offiziellen Micha-Sonntag wollen wir einen Gottesdienst zum Thema Gerechtigkeit in St. Stephan zusammen mit unseren katholischen Geschwistern feiern. Lasst euch überraschen!

 

Lieferketten in der Elektronikbranche
Online-Podiumsdiskussion

Wann und Wo: Mittwoch, 21. Okt. 2020, 19:00-20:30, Online

Keine Gewinne ohne Gewissen! Aber: Soll die Einhaltung der Menschenrechte in den Lieferketten unserer Produkte auf Freiwilligkeit beruhen oder braucht es einen gesetzlichen Rahmen, der genau dies gewährleistet?

Diese Fragen stellte sich die derzeitige Bundesregierung bereits. Zuerst appellierte diese an die freiwillige Selbstverpflichtung der Unternehmen.
Da dies allerdings nicht zum gewünschten Erfolg geführt hat, wird derzeit der Gesetzesentwurf zu einem verbindlichen Lieferkettengesetz im Bundestag diskutiert.

Aus der Zivilgesellschaft macht sich das breite Bündnis lieferkettengesetz.de dafür stark.

In die derzeitige Diskussion möchten wir einsteigen und erfahren, welche Perspektiven mit solch einem Gesetz verbunden sind und was das für die Unternehmenspraxis bedeutet. Im Rahmen einer öffentlichen Videokonferenz diskutieren Vertretungen aus Bundespolitik, Elektronik-Unternehmen und Zivilgesellschaft über die Umsetzung eines Lieferkettengesetzes und geben uns Einblicke in ihre Sichtweisen. Podiumsgäste werden sein:

Während der Videokonferenz gibt es die Möglichkeit per Chat Fragen an die Podiumsgäste zu stellen.

Anmeldung unter www.lieferkette.org

VeranstalterInnen:



 

Faire Stadtradtour

Wann und Wo: Samstag, 24. Okt. 2020, 10:00, Treffpunk Winterstraße 29 (beim großen Tor)

Fair hergestellte Schokolade oder Kaffee sind leicht zu beschaffen. Doch wo kann man in Karlsruhe fair hergestellte Kleidung kaufen?

Dieser Frage sind wir auf den Grund gegangen und haben herausgefunden, dass es nicht nur im Internet sondern auch in Karlsruher Geschäften ein überraschend vielfältiges Angebot gibt. Dieses Angebot möchten wir im Rahmen unserer fairen StadtRadtour erfahrbar machen.

Zu Beginn geben wir einem Überblick über die wichtigsten Kleidersiegel. Anschließend lernen wir die modische ökofaire Vielfalt der Karlsruher Kleiderläden in einer ca. 2-stündigen Fahrradtour kennen. Einen tieferen Einblick in die Thematik erhalten wir im Gespräche mit unterschiedlichen Ladenbesitzerinnen. Ende der Tour wird am Gutenbergplatz sein.

Um den nötigen Sicherheitsabstand einzuhalten findet die Radtour in mehreren kleinen Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl statt. Für die Planung ist daher eine Anmeldung erforderlich an micha.ka[ad]nehemia-initiative.de oder über unser Kontaktformular

Die Teilnahme ist kostenlos.
Bitte ein Fahrrad mitbringen!

 

 


Auf Anfrage veranstalten wir gerne auch außerhalb unseres Programms Faire Stadtradtouren, Kleidertauschpartys oder gestalten themenbezogene Gottesdienste oder Hauskreisabende. Unser komplettes Angebot findet sich in der Rubrik "Was wir anbieten"